Bio-Baumwolle

 

 

Wenn von Bio oder kbA Baumwolle gesprochen wird, dann handelt sich hierbei um Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau. Diese wird oft auch als Organic Cotton oder Green Cotton bezeichnet. Dass Bio Baumwolle im Vergleich zur konventionellen Baumwolle über herausragende Eigenschaften verfügt, beweist sie in ihrer Griffigkeit und Qualität. Kba Baumwolle ist anschmiegsam und hinterlässt ein weiches, angenehmes Gefühl auf der Haut. Bio Baumwolle eignet sich daher besonders gut für Babys und Kleinkinder, da die natürliche Funktion der Haut unterstützt wird. Bio Baumwolle wirkt zudem feuchtigkeitsregulierend und weist ein sehr geringes Allergiepotential auf. Dies liegt an der umweltschonenden Herstellung nach ökologischen Standards.

 

Die Bio-Baumwollproduktion erfolgt ohne den Einsatz chemischer Hilfsmittel, wie Pestiziden oder synthetischem Dünger, und ist somit ungefährlich für Natur und Umwelt. Von Hand geerntet, kann auch hier auf Entlaubungsmittel verzichtet werden; auch der Anbau von genetisch verändertem Saatgut ist untersagt. Angebaut werden darf nur in Fruchtfolge und Mischkultur. Ziel des kontrollierten biologischen Anbaus (kba) ist es, die Schadstoffbelastung für Mensch, Natur und letztendlich für das Endprodukt so gering wie möglich zu halten.

 

Durch die Öko-Verordnung EU 2092/91 sind die Begriffe „Bio“, „Öko“ und „aus kontrolliert biologischen Anbau“ geschützt und dürfen nur verwendet werden, wenn eine ökologische Erzeugung eingehalten wurde. Seit 2010 besteht für alle biologischen Produkte eine Kennzeichnungspflicht mit dem EU-Bio-Logo und darüber hinaus dürfen auch andere Labels geführt werden. Stammen die Rohstoffe aus anderen Gebieten, dann werden diese mit „Nicht-EU-Landwirtschaft“ beschriftet und können auf freiwilliger Basis mit dem EU-Bio-Logo gekennzeichnet werden - in diesen Fällen ist jedoch eine transparente Produktionskette nicht gegeben. Klarheit über die Qualität des Bio-Standards können hier nur verschiedene Labels, wie beispielsweise der Global Organic Textile Standard (GOTS) und das EKO-Siegel (Skal zertifiziert) verschaffen, um im Siegel-Dschungel rund ums Thema kbA Baumwolle den Überblick zu sichern.

 

Alle Grundtextilien bei faircato sind ausschließlich aus zertifizierter Bio-Baumwolle gearbeitet*. Ebenso sind nahezu alle Textilien, die bei faircato weiterverarbeitet werden, nach dem GOTS und der Fair Wear Foundation zertifiziert.

*Einzelne Produkte können hiervon abweichen! Polyestereinwebungen in Pullovern bestehen aus recyceltem Polyester. Weiterhin gibt es Versuche mit Zellulosefasern wie beispielsweise Modal!